Roaming for roots

Nimm eine Auszeit vom Alltag!
Mit einzigartigen Wander- und Trekkingerlebnissen in den schönsten Naturlandschaften im deutschsprachigen Raum

natur pur!

Bist du dabei?

ROAMING FOR ROOTS ist genau das Richtige, wenn du das Bedürfnis hast …

Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst.
Roaming for roots - Avatar
Klaus Ender

News

The art of roaming

Ostern auf dem Moselsteig - mehr über die besondere Trekkingtour im Beitrag

Schoko-Ostereier auf dem Moselsteig

Die schönsten Naturmomente können wir oft erst wahrnehmen, wenn wir draußen bleiben. Ein langes Wochenende auf dem Moselsteig und was in du in 3 Tagen und 2 Nächten „Rauszeit“ alles erleben kannst, liest du hier.

Zum Beitrag »
Sonnenaufgang über dem Wolkenmeer beim Trekking auf dem Moselsteig – jetzt mehr lesen im Blogbeitrag von Roaming for roots

Wochenende auf dem Moselsteig

Die schönsten Naturmomente können wir oft erst wahrnehmen, wenn wir draußen bleiben. Ein Wochenende auf dem Moselsteig und was in du in 48 Stunden „Rauszeit“ beim Wandern alles erleben kannst, liest du hier.

Zum Beitrag »

Werde Teil der Community!

Unsere Facebook Gruppe soll uns gegenseitig inspirieren und die Verbindung zur Natur stärken. Hie ist jeder gerne eingeladen, selbst aktiv zu sein und alles zu teilen, was sich um Natur und Naturverbindung dreht; Roaming for roots - INSPIRATION TO CONNECT WITH NATURE

News

The art of roaming

Ostern auf dem Moselsteig - mehr über die besondere Trekkingtour im Beitrag

Schoko-Ostereier auf dem Moselsteig

Die schönsten Naturmomente können wir oft erst wahrnehmen, wenn wir draußen bleiben. Ein langes Wochenende auf dem Moselsteig und was in du in 3 Tagen und 2 Nächten „Rauszeit“ alles erleben kannst, liest du hier.

Zum Beitrag »
In der Einfachheit und Stille der Natur findet der Mensch Lebenskraft.
Roaming for roots - Avatar
Julius Waldemar Grosse

Testimonials

Das sagen meine Kunden

Schon lange hatte ich den Wunsch, einmal mehrere Tage am Stück in der freien Natur zu verbringen – und zwar Tag und Nacht. Allerdings wusste ich nie so recht wie ich dies angehen sollte, da ich in meinem Leben noch nie getrekkt war, geschweige denn mich in der Natur auskenne. Glücklicherweise bin ich online auf Yvonne aufmerksam geworden und da die Zeit für mich mehr als reif war, dem Stadtleben endlich einmal zu entfliehen, entschied ich mich recht spontan drei Tage mit Yvonne durch das Elbsandsteingebirge zu wandern.

Bereits am Telefon habe ich gemerkt, dass ich bei ihr gut aufgehoben sein werde, denn sie ist eine sehr erfahrene Trekkerin. Außerdem fand ich es klasse, dass sie so offen und flexibel bezüglich meiner Wünsche und Ängste war. Wir hatten drei wirklich tolle Tage zusammen vor Ort im Gebirge. Das Wetter zeigte sich meist von seiner besten Seite und mein Traum des „Boofens“ wurde endlich war. Ich schlief also im Schlafsack unter freiem Himmel und es war gigantisch.

Yvonne sorgte von Anfang an dafür, dass alles rund lief – das heißt: Sie sagte mir, was ich mitnehmen und was ich unbedingt zu Hause lassen darf, sie stattete mich mit allem wichtigen, fehlenden Leihequipment wie Wanderschuhen, Schlafsack etc. aus, plante die Tagesstrecken und bewirtete mich outdoor so gut es nur ging. Als Anfänger und nicht unbedingt Sportskanone war es für mich teilweise ziemlich anstrengend, ABER die herrlichen Ausblicke, die unberührte Natur und die abendlichen Momente bei Wein, Mondschein und einer warmen Mahlzeit waren es allemal wert. Yvonne ist nicht nur eine Trekkingexpertin, sie kennt sich auch in der Region Sächsische Schweiz bestens aus und hat sehr viel Geduld für Anfänger und ihre Wehwehchen.
Roaming for roots - Avatar
Christin
aus Leipzig
Ich bin es gewohnt, allein unterwegs zu sein und war vielleicht sogar ein bißchen skeptisch, ob ich in der Gruppe genausogut „runterkommen“ kann wie in der Einsamkeit. Völlig unnötig: Mein Moselsteig-Trekking war einfach wunderbar. Nicht nur, daß ich in Gesellschaft da draußen selig schlummern konnte, wir haben auch so viel gelacht und gesungen, so viele kleine Wunder, so viel Schönheit am Wegesrand entdeckt … und mit 5 Spürnasen haben wir auch immer den leckersten Wein gefunden. Eine perfekte Truppe. Von der ersten Sekunde an war der Alltag ganz, ganz weit weg und nach drei Tagen bin ich voller Freude und neuer Energie in ihn zurückgekehrt.
Kundin und Testimonial bei Roaming for roots
Nico Gross
Hauptsache draußen
Ich wollte eine richtige Wintertrekkingtour. Ich habe so viel mehr bekommen als nur Schnee. Es war eine 2tägige Tour durch ein Winterwonderland. Ich habe mich dabei die ganze Zeit richtig gut aufgehoben und sicher gefühlt , obwohl ich zuvor noch nie eine Trekkingtour gemacht habe. Iwi hat sich während der ganzen Tour nicht nur um die Streckennavigation gekümmert, sondern auch um das gesamte Rahmenprogramm, die Versorgung, die Atmosphäre und die besonderen Momente. Dass ich das meiste Equipment leihen konnte, hat es viel einfacher gemacht, einfach mit loszugehen. Es war eine wunderbares Abenteuer "into the wild".
Sheida Nasseri-Jafar Teilnehmerin der Wintertrekkingtour im Harz. Mehr dazu liest du im Blogbeitrag
Sheida Nasseri-Jafar
Sales Programs & Enabled Manager
Wir haben die Moselsteigtour an einem verlängerten Wochenende mitgemacht. Das hat so gut getan, endlich mal wieder aus dem Alltag raus zu kommen und mal komplett abschalten zu können. Wir mussten ja einfach nur hinterher laufen. Um den Rest hat sich Iwi gekümmert. Diese Einfachheit, das Unkomplizierte und die schönen Momente in der Natur. Das hat unsere Akkus wieder richtig gut aufgeladen. Wir haben vorher auch noch nie Yoga gemacht. Und dann haben wir das ganz einfach im Sonnenuntergang an unserem Biwak-Platz gemacht. Das war so ganz besonders, wie das ganze Trekkingwochenende auf dem Moselsteig. Wir kommen bestimmt wieder, vielleicht auch mit Kindern.
Zufriedenes Paar beim Trekkingtour Abendessen mit Moselwein
Martina & Gaston Prüfer
Ultraläuferpaar
Gabriela Hoppe ist eine Frau mit vielen Rollen. Sie ist Heilpraktikerin, Ernährungswissenschaftlerin, Mitbegründerin des Sportnahrungsherstellers MAXXPROSION und dreifache Mutter. Um abzuschalten & aufzutanken, Zeit für sich in der Natur und auch besondere Abenteuer- Zeit mit ihren Kindern zu haben, nimmt sie regelmäßig an unseren Touren teil.
Dr. Gabriela Hoppe - Kundin und Testimonial bei Roaming for roots
Gabriela Hoppe
Ernährungswissenschaftlerin & Wiederholungstäterin

Sponsoren & Freunde

Roaming for roots - Logo Icon
Scroll to Top Consent Management Platform von Real Cookie Banner